Trauerreden

„Worte finden, wenn es keine gibt.“

Hier – in meinem Herzen – entsteht gerade etwas ganz Großes. So groß, dass es noch etwas Zeit braucht um zu schlüpfen. Soviel sei schon verraten: Mein Herzenswunsch ist es, Menschen im Abschied nehmen zu unterstützen, Worte zu finden. Oft fehlen die Worte… Sprachlosigkeit scheint das einzige zu sein, was übrig bleibt.

Lassen Sie uns gemeinsam zu einer Sprache finden. Egal ob Sie für sich selbst Worte hinterlassen möchten für Ihre Liebsten – oder, wenn es für Sie als Angehörige Zeit ist „Lebe-Wohl“ zu sagen. Egal ob Sie „der Kirche“ angehören oder nicht mehr…

… für mein Herz gibt es nichts Wertvolleres wie zu sagen, was immer noch gesagt werden wollte. Ganz ehrlich, in aller Würde und voller Dankbarkeit für das gemeinsame Erleben.

Ich möchte für Sie da sein, Ihnen helfen Schätze zu sammeln, sie in Worte zu fassen –  berühren, achtsam und mit größter Wertschätzung.

Mein Herzenswunsch dabei ist Hoffnungsschimmer zu finden, in Zeiten des Loslassens. Die gibt es, ich bin mir von Herzen sicher.

Mehr Infos gibt’s bald… ich freue mich darauf,
von Herzen, Michi

Hoffnung mit dem Herzen suchen…